Therapien
Aurachirurgie Die Aurachirurgie ist eine Behandlung im elektromagnetischen Feld des Körpers, das sich außerhalb des Körpers befindet und umfasst ein komplexes Gebiet in der Ganzheitlichen Medizin, das der klassischen Medizin gar nicht so fern ist. Mangel an Selbstvertrauen oder Selbstwert, Über- oder Untergewicht, Bluthochdruck, bei Problemen mit: Halsschmerzen, Schilddrüse, Nackenmuskulatur, Herzschmerzen, Völlegefühl im Magen, Menstruation oder rezidivierenden Blasenentzündungen, Nebennieren, Galle, Gallensteine, Stoffwechselprobleme, Leber, Darm, Beckenschiefstand oder Probleme mit der Wirbelsäule oder dem Knie. Die Aurachirurgie kann zu mehr Lebenskraft und Lebensmut verhelfen und erfahrungsgemäß ist es sinnvoll im Fall von Depressionen zusätzlich Bewusstseinsentwicklung vorzunehmen, um das Leiden das durch die Depression entsteht, sanft aufzulösen. Sie kann emotional belastete Zellinformationen aus vergangenen Leben löschen. Die Behandlungen finden meist ohne direkte Berührungen statt. Sehr oft werden Organbilder oder Organmodelle als Surrogate (Ersatzstoffe) verwendet. Die Klienten halten die Surrogate und empfinden eine Art körperliche Berührung. Ich verwende dieses Gefühl für die Ortung der Problemstelle und infolge dessen für weitere Vorgangsweise. Es ist die Reaktion des Körpers die mir zeigt, ob Aurachirurgie möglich ist und auf welche Weise sie zu geschehen hat. Man kann sagen, es ist die Zustimmung des Körpers. Fehlt die Reaktion, kann ich keine Aurachirurgie durchführen. Der oberste Maßstab jeder Anwendung ist stets Ihr freier Wille! Ausschließlich Sie selbst entscheiden wohin und wie weit der Weg führt. Durch die Aktivierung der menschlichen Heilkräfte wird jede Heilung zu einer Art Selbstheilung.
Ätherische Öle Um die positiven Effekte von Entspannungsprogrammen und das Wohlbefinden abzurunden, kann man sich der energetischen Hilfe aus der Natur bedienen - Aromaöle eigenen sich da besonders gut. Die Balance von Körper, Geist und Seele ist die Grundlage für unser Wohlbefinden. Kommt sie aus dem Gleichgewicht kann dies zur Schwächung des Immunsystems, fehlender Lebensenergie und Lebensfreude, Befindlichkeitsstörungen und in weiterer Folge auch zu Krankheiten führen. Ziel der energetischen Entspannungshilfen ist es, den natürlichen Fluss der Lebensenergie und die innere Balance wieder herzustellen, sowie den Körper einzuladen, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um das energetische System zu stärken und die Entspannung und das Wohlbefinden zu steigern. Es ermöglicht negative Erfahrungen oder Emotionen loszulassen und in Positives umzuwandeln. Ätherische Öle dienen zur unterstützenden Behandlung bei diversen seelischen Unausgewogen- heiten und haben eine ausgezeichnete entspannende und stressreduzierende Wirkung. Die Aromatherapie sieht den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Ätherische Öle können auch als Anker dienen, vergleichbar mit der Anker-Technik aus dem Mentaltraining.
Cranio Sacral Balancing Unabhängig vom Herzschlag und der Atemfrequenz existiert ein weiterer Rhythmus, der Cranio-Sacrale-Rhythmus. Zwischen Schädel über die Wirbelsäule bis hin zum Kreuzbein pulsiert die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit in einem bestimmten Rhythmus. Über das Bindegewebe werden diese Bewegungen auf den gesamten Körper übertragen. Es ist möglich, dass man den Sacraler-Rhythmus am ganzen Körper in wellenartigen Bewegungen spüren kann.
Dorn Breuss Die sanfte Wirbelregulation nach Dorn-Breuss Die DORN´sche Wirbelbehandlung ist eine vollkommen neue und speziell in Österreich bisher von nur wenigen Therapeuten angewandte Methode zur Beseitigung von Leiden, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen. Dieter DORN, der Begründer dieser einfachen (aber vielleicht gerade deshalb genialen) Methode, war Sägewerksbesitzer und Landwirt in Lautrach im schwäbischen Allgäu. Herr DORN erwarb sein Grundwissen von einem alten Bauern, der ihn mit wenigen Handgriffen von seinen Leiden befreien konnte. DORN fragte ihn verblüfft, wo man so was lernen könnte und der Landwirt bot sich an ihm die Methode beizubringen. Kurz darauf verstarb der weise Mann. Aus gezielten Beobachtungen und durch das Studium vieler Fachbücher entwickelte Herr DORN über Jahrzehnte hinweg dieses wunderbare Behandlungskonzept. Grundsätzliches zur Wirbelbehandlung nach Dorn: Die DORN´sche Methode erfordert ein gewisses Umdenken bezüglich der Vorstellung über die Entstehungsgeschichte vieler Erkrankungen. Das Rückenmark, das nicht nur Muskeln, Sehnen und Haut nervlich versorgt, sondern auch ganz wesentlich an der Regulierung der inneren Organe beteiligt ist, kann durch Fehlstellungen der Wirbelkörper dermaßen beengt werden, daß Krankheiten der betroffenen Gebiete entstehen können! Der erfahrene Therapeut versucht nun diese Fehlstellungen zu ertasten und mit der DORN´schen Methode zu beheben. Zur Vorbereitung dient eine spezielle Massage, die der bekannte Voralberger Naturheiler Rudolf BREUSS zur "Wiederbelebung" von Bandscheiben entwickelte. Anders als bei einem chiropraktischen Eingriff, wo man mittels Kraft und Geschwindigkeitsmoment die Haltestrukturen der Wirbelkörper "überlistet", versucht man hier mit Bewegung und sanftem Druck die Fehlstellungen zu beseitigen. Eine wichtige Voraussetzung für eine gerade Wirbelsäule ist jedoch eine waagrechte Beckenlage. Fast (!) alle Menschen besitzen zwei anatomisch gleich lange Beine. Kontrolliert man jedoch die Beinlänge, stellt man erhebliche Längenunterschiede fest. Mit sehr einfachen Griffen, die jedermann bald bei sich selber anwenden kann, wird dieses Grundübel vieler Wirbelsäulenprobleme behoben.
Humanenergetik "Jede Phase des menschlichen Lebens ist ein weiterer Schritt auf einem Weg, der niemals endet. Wir verfügen über gewaltige Kräfte, die die Grenzen unserer körperlichen Kräfte überschreiten. „Das Leben ist spirituell und ewig"... leistet Hilfestellung zur Erreichung der körperlichen und energetischen Ausgewogenheit. Körper, Geist, Seele und Energie werden ganzheitlich in Balance gebracht. Humanenergetiker richten ihre Aufmerksamkeit auf die Energiefelder der Menschen. Daher liegt der Schwerpunkt eindeutig auf ihrer energetischen Ebene. Die Ganzheitlichkeit kommt durch den Einbezug von Geist, Körper und Seele zustande. Der Aufgabenbereich des Energetikers liegt im Feinstofflichen. Durch das Erkennen, Reinigen und Beseitigen von Energiestörungen und Energieblockaden kann die Lebensenergie wieder ungehindert strömen bzw. fließen.
Manuelle Regulationstherapie Schmerzen lindern &Wohlgefühl wieder herstellen! Heilmassagen zählen zu den ältesten Therapieformen. Ihre heilsamen Wirkungen entfalten sie durch die richtige Dosierung und der einfühlsamen, individuell abgestimmten Behandlung durch einen erfahrenen Therapeuten. Die jahrelange Erfahrung aus manualtherapeutischen ärztlichen Untersuchungen und entsprechenden Befunden hat gezeigt, dass bei einem großen Teil der heilsuchenden Klienten Beschwerden nicht ausschließlich auf muskuläre Verspannungen zurückzuführen sind. Verschiedene andere Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle wie z.B. Wirbelsäulen- oder Gelenks- blockaden, Probleme mit Knochen, überlastungsbedingte bzw. entzündliche Veränderungen in Gelenken, Sehnen, Bändern oder dem Bindegewebe. Komplexe Phänomene erfordern komplexe Therapiekonzepte. Die neue Regulationstherapie kombiniert bestimmte Techniken aus der klassischen Heilmassage, der manuellen Medizin und den reflextherapeutischen Methoden, sodass sämtliche Disharmonien im betroffenen Körperbereich gleichermaßen angesprochen werden. Schwerpunktmäßig wird die manuelle Regulationstherapie bei Beschwerden in der gesamten Wirbelsäule eingesetzt. Welche Griffe und Techniken von den Therapeuten angewendet werden dürfen, ist genau festgelegt, standardisiert und überprüft. Waren bislang verschiedene Behandlungen zum Weichmachen von Muskeln, zur Lockerung des Bindegewebes und zur Mobilisierung der Gelenke nötig, wird das jetzt mit einer einzigen Therapie erreicht. Ich arbeite mit sehr hochwertigen Sonnenenergetischen Produkten der Firma ENACURA. Nähere Informationen finden Sie unter Links.
Raindrop Seit Tausenden von Jahren verwenden nicht nur Mediziner ätherische Öle um den Körper zu heilen und ins Gleichgewicht zu bringen. Young Living Gründer und Firmenchef Gary Young hat sein umfangreiches Wissen über ätherische Öle mit einer alten Energietechnik der Lakota Indianer vereint und damit die Raindrop Technique geschaffen. Bei der Raindrop-Behandlung werden hochwirksame, reine ätherische Öle zuerst entlang der Fuß- reflexzonen oder entlang der Wirbelsäule mit unterschiedlichen Berührungsqualitäten aufgetragen. Von ganz feinen „Federstrichen“ bis hin zu tiefenwirksamen Massagegriffen am Rücken kombinieren wir in unserer Praxis die Raindrop-Massage mit den Möglichkeiten der Cranio-Sacral-Therapie. Am Ende der Behandlung ruhen Sie mit einer feuchten, warmen Kompresse und erwärmten Marmorsteinen auf Ihrem Rücken nach. Der Name Raindrop kommt daher, dass die naturreinen, ätherischen Öle sanft auf den Rücken getropft werden – wie Regentropfen. Als Therapeut haben wir die Möglichkeit individuell auf Ihre Bedürfnisse einzugehen und die Behandlung entsprechend anzupassen. Bei akuten Infektionen, Candidabelastungen etc. kann die Raindrop-Behandlung starke Linderung verschaffen und den Körper in der Abwehr von Viren, Bakterien etc. unterstützen. Die stark beruhigende Wirkung und die reinen Essenzen der Natur haben großen Einfluss auf die Selbstheilungskräfte des Körpers. In wissenschaftlichen Studien wurde erforscht, dass viele Arten von Skoliose und Verformungen der Wirbelsäule darauf zurückzuführen sind, dass Viren/Bakterien die entlang der Wirbelsäule (in den Spinalganglien) schlummern Entzündungen produzieren. „Die Raindrop-Technique® ist eine kraftvolle, nicht-invasive Methode dem Körper bei der Korrektur von Krümmungsdefekten der Wirbelsäule durch die antivirale, antibakterielle und entzündungs- hemmende Wirkung verschiedener essentieller Schlüsselöle zu helfen. Durch all die Jahre der Praxis wurden die Probleme unzähliger Fälle von Skoliosen, Kyphosen und chronischen Rückenschmerzen gelöst.“ (vlg. Essential Oil Desk Reference Bool, Gary Young, 4. Auflage, deutsche Übersetzung von Helmuth Matzner). Alle Aussagen beziehen sich auf die therapeutischen, ätherischen Öle von YoungLiving.
Somatic Balancing - Balance für die Wirbelsäule Die Wirbelsäule bildet das Grundgerüst unseres Körpers. Stress, Ängste und Sorgen, sowie Erlebnisse und Muster aus der Vergangenheit werden in der Wirbelsäule und im umliegenden Gewebe gespeichert. Nicht umsonst gibt es im Volksmund Redewendungen wie: „gramgebeugt sein“, „für etwas geradestehen“, „eine Last auf den Schultern tragen“ etc. Das kann zu Fehlhaltungen führen, zu Muskelverspannungen und Wirbelverschiebungen und auch der Auslöser für weitere körperliche Probleme, wie etwa Gastritis, Schlafstörungen, Unruhe etc. sein. Ziel von Somatic Balancing ist es, diese Emotionen auf sanfte Art und Weise loszulassen, damit ein "befreites" Leben und Fühlen möglich sind. Wie funktioniert diese Methode? Durch gezielte sanfte Berührung von Wirbelsäule und Meridianpunkten werden Sie von Blockaden befreit und Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. Muster und Erinnerungen werden vom Nervensystem weitergeleitet und im Gewebe und den Zellen unseres Körpers gespeichert. Dadurch entstehen Stress und Spannungen, die in den Muskeln und der Haltung unserer Wirbelsäule ihren Ausdruck finden. Durch eine Analyse dieser "Stresszonen" findet man bestimmte Zugangspunkte. Leichter Druck auf diese Punkte führt zu Öffnung und erlaubt einem, den Stress loszulassen. Durch die Öffnung und Entspannung der Stresszonen kann die Körperenergie wieder freier fließen und der Körper erhält neuen Schwung- man besitzt größere Flexibilität und ein verbessertes Bewusstsein.
Ferntherapie Auf telepathischer Ebene wird versucht, die Energie, die das Leben bestimmen, wieder in Balance zu bringen. Positive Gedanken führen zu positiver Energie. Unsere Gedanken Die Basis einer Ferntherapie bildet die Auffassung, dass Gedanken Energie sind. Energie, die durch positive Gedanken wie Liebe, Harmonie Gesundheit freigesetzt wird, äußert sich auch in positiver Weise auf unseren Körper, Geist und unser Wohlbefinden. Viele Menschen neigen dazu, auch ihren negativen Gedanken und Gefühlen freien Lauf zu lassen, weshalb sich negative Energie ausbreitet, die wiederum Schmerzen, Beschwerden und Leid verursachen kann. Therapie Die Ferntherapie funktioniert auf telepathischer Ebene. Dabei werden dem Klienten positive Gedanken, beispielsweise von Harmonie, Liebe, Freude und Geborgenheit, auf mentaler Ebene geschickt. Der Körper befreit sich dadurch von negativer Energie und die Selbst- heilungskräfte werden aktiviert. Entfernung, Zeit und Raum spielen bei Telepathie keine Rolle. Körper Der Körper ist medizinisch gut erforscht. Doch auch hier gibt es noch viel, das wir noch nicht wissen und erklären können. „Ein Wunder Gottes“. Geist Die Philosophie beschäftigt sich mit dem Geist. Auch da gibt es noch viele Fragen. Ist er Teil des Körpers oder doch der Seele - oder von beidem? Ist er Verstand oder doch Lebenskraft des Menschen? Seele „Die Wurzel des Mensch Seins“. Sie macht uns zu dem, was wir sind und verbindet Zeit und Raum. Wir sind ein Teil vom Ganzen (Gott, Quelle, Ursprung) und daher mit Allem verbunden. Energie, die nie verloren geht.
Anwendungs- und Wirkungsbereiche • Stress • Erschöpfung • Nervosität • Verspannungen • Rückenschmerzen • Schindel, Kopfschmerzen • Migräne • Schlafproblemen • Loslassen von angestauten Emotionen • Beinlängenunterschied
• verarbeiten früherer Erlebnisse • Leistungssteigerung • Blokadenlösung bei Kindern • mehr Energie • Steigerung der Selbstwertgefühle • Steigerung des Immunsystem • verbesserte Körperfunktionen • optimierte Beweglichkeit • Körper, Geist und Seele werden leistungsfähiger
ALLE von mir angebotenen Methoden ersetzen keinen Arztbesuch oder andere notwendigen therapeutischen Behandlungen. Für die Behandlung von körperlichen und psychischen Problemen ist der Facharzt zuständig. Während der Einzelarbeit handelt jeder Kunde eigenverantwortlich.
Körper, Geist und Seele in Balance bringen
Therapien
Körper, Geist und Seele in Balance bringen
Aurachirurgie Die Aurachirurgie ist eine Behandlung im elektro- magnetischen Feld des Körpers, das sich außerhalb des Körpers befindet und umfasst ein komplexes Gebiet in der Ganzheitlichen Medizin, das der klassischen Medizin gar nicht so fern ist. Mangel an Selbstvertrauen oder Selbstwert, Über- oder Untergewicht, Bluthochdruck, bei Problemen mit: Hals- schmerzen, Schilddrüse, Nackenmuskulatur, Herz- schmerzen, Völlegefühl im Magen, Menstruation oder rezidivierenden Blasenentzündungen, Nebennieren, Galle, Gallensteine, Stoffwechselprobleme, Leber, Darm, Becken- schiefstand oder Probleme mit der Wirbelsäule oder dem Knie. Die Aurachirurgie kann zu mehr Lebenskraft und Lebens- mut verhelfen und erfahrungsgemäß ist es sinnvoll im Fall von Depressionen zusätzlich Bewusstseinsentwicklung vorzunehmen, um das Leiden das durch die Depression entsteht, sanft aufzulösen. Sie kann emotional belastete Zellinformationen aus vergangenen Leben löschen. Die Behandlungen finden meist ohne direkte Berührungen statt. Sehr oft werden Organbilder oder Organmodelle als Surrogate (Ersatzstoffe) verwendet. Die Klienten halten die Surrogate und empfinden eine Art körperliche Berührung. Ich verwende dieses Gefühl für die Ortung der Problemstelle und infolge dessen für weitere Vorgangsweise. Es ist die Reaktion des Körpers die mir zeigt, ob Aurachirurgie möglich ist und auf welche Weise sie zu geschehen hat. Man kann sagen, es ist die Zu- stimmung des Körpers. Fehlt die Reaktion, kann ich keine Aurachirurgie durchführen. Der oberste Maßstab jeder Anwendung ist stets Ihr freier Wille! Ausschließlich Sie selbst entscheiden wohin und wie weit der Weg führt. Durch die Aktivierung der menschlichen Heilkräfte wird jede Heilung zu einer Art Selbstheilung.
Ätherische Öle Um die positiven Effekte von Entspannungsprogrammen und das Wohlbefinden abzurunden, kann man sich der energetischen Hilfe aus der Natur bedienen - Aromaöle eigenen sich da besonders gut. Die Balance von Körper, Geist und Seele ist die Grundlage für unser Wohlbefinden. Kommt sie aus dem Gleichgewicht kann dies zur Schwächung des Immunsystems, fehlender Lebens- energie und Lebensfreude, Befindlichkeitsstörungen und in weiterer Folge auch zu Krankheiten führen. Ziel der energetischen Entspannungshilfen ist es, den natürlichen Fluss der Lebensenergie und die innere Balance wieder herzustellen, sowie den Körper einzuladen, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um das energetische System zu stärken und die Entspannung und das Wohlbefinden zu steigern. Es ermöglicht negative Erfahrungen oder Emotionen loszulassen und in Positives umzuwandeln. Ätherische Öle dienen zur unterstützenden Behandlung bei diversen seelischen Unausgewogenheiten und haben eine ausgezeichnete entspannende und stress- reduzierende Wirkung. Die Aromatherapie sieht den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Ätherische Öle können auch als Anker dienen, vergleich- bar mit der Anker-Technik aus dem Mentaltraining.
Cranio Sacral Balancing Unabhängig vom Herzschlag und der Atemfrequenz existiert ein weiterer Rhythmus, der Cranio-Sacrale-Rhythmus. Zwischen Schädel über die Wirbelsäule bis hin zum Kreuzbein pulsiert die Gehirn- und Rückenmarks- flüssigkeit in einem bestimmten Rhythmus. Über das Bindegewebe werden diese Bewegungen auf den gesamten Körper übertragen. Es ist möglich, dass man den Sacraler-Rhythmus am ganzen Körper in wellenartigen Bewegungen spüren kann.
Dorn Breuss Die sanfte Wirbelregulation nach Dorn-Breuss Die DORN´sche Wirbelbehandlung ist eine vollkommen neue und speziell in Österreich bisher von nur wenigen Therapeuten angewandte Methode zur Beseitigung von Leiden, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen. Dieter DORN, der Begründer dieser einfachen (aber vielleicht gerade deshalb genialen) Methode, war Säge- werksbesitzer und Landwirt in Lautrach im schwäbischen Allgäu. Herr DORN erwarb sein Grundwissen von einem alten Bauern, der ihn mit wenigen Handgriffen von seinen Leiden befreien konnte. DORN fragte ihn verblüfft, wo man so was lernen könnte und der Landwirt bot sich an ihm die Methode beizubringen. Kurz darauf verstarb der weise Mann. Aus gezielten Beobachtungen und durch das Studium vieler Fachbücher entwickelte Herr DORN über Jahrzehnte hinweg dieses wunderbare Behandlungskonzept. Grundsätzliches zur Wirbelbehandlung nach Dorn: Die DORN´sche Methode erfordert ein gewisses Um- denken bezüglich der Vorstellung über die Entstehungs- geschichte vieler Erkrankungen. Das Rückenmark, das nicht nur Muskeln, Sehnen und Haut nervlich versorgt, sondern auch ganz wesentlich an der Regulierung der inneren Organe beteiligt ist, kann durch Fehlstellungen der Wirbelkörper dermaßen beengt werden, daß Krankheiten der betroffenen Gebiete entstehen können! Der erfahrene Therapeut versucht nun diese Fehl- stellungen zu ertasten und mit der DORN´schen Methode zu beheben. Zur Vorbereitung dient eine spezielle Massage, die der bekannte Voralberger Naturheiler Rudolf BREUSS zur "Wiederbelebung" von Bandscheiben entwickelte. Anders als bei einem chiropraktischen Eingriff, wo man mittels Kraft und Geschwindigkeitsmoment die Halte- strukturen der Wirbelkörper "überlistet", versucht man hier mit Bewegung und sanftem Druck die Fehlstellungen zu beseitigen. Eine wichtige Voraussetzung für eine gerade Wirbelsäule ist jedoch eine waagrechte Beckenlage. Fast (!) alle Menschen besitzen zwei anatomisch gleich lange Beine. Kontrolliert man jedoch die Beinlänge, stellt man erhebliche Längenunterschiede fest. Mit sehr einfachen Griffen, die jedermann bald bei sich selber anwenden kann, wird dieses Grundübel vieler Wirbelsäulenprobleme behoben.
Humanenergetik "Jede Phase des menschlichen Lebens ist ein weiterer Schritt auf einem Weg, der niemals endet. Wir verfügen über gewaltige Kräfte, die die Grenzen unserer körperlichen Kräfte überschreiten. „Das Leben ist spirituell und ewig"... leistet Hilfe- stellung zur Erreichung der körperlichen und energetischen Ausgewogenheit. Körper, Geist, Seele und Energie werden ganzheitlich in Balance gebracht. Humanenergetiker richten ihre Aufmerksamkeit auf die Energiefelder der Menschen. Daher liegt der Schwerpunkt eindeutig auf ihrer energetischen Ebene. Die Ganzheitlichkeit kommt durch den Einbezug von Geist, Körper und Seele zustande. Der Aufgabenbereich des Energetikers liegt im Feinstofflichen. Durch das Erkennen, Reinigen und Beseitigen von Energiestörungen und Energieblockaden kann die Lebensenergie wieder ungehindert strömen bzw. fließen.
Manuelle Regulationstherapie Schmerzen lindern &Wohlgefühl wieder herstellen! Heilmassagen zählen zu den ältesten Therapieformen. Ihre heilsamen Wirkungen entfalten sie durch die richtige Dosierung und der einfühlsamen, individuell abgestimmten Behandlung durch einen erfahrenen Therapeuten. Die jahrelange Erfahrung aus manualtherapeutischen ärztlichen Untersuchungen und entsprechenden Befunden hat gezeigt, dass bei einem großen Teil der heilsuchenden Klienten Beschwerden nicht ausschließlich auf muskuläre Verspannungen zurückzuführen sind. Verschiedene andere Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle wie z.B. Wirbelsäulen- oder Gelenksblockaden, Probleme mit Knochen, überlastungsbedingte bzw. entzündliche Veränderungen in Gelenken, Sehnen, Bändern oder dem Bindegewebe. Komplexe Phänomene erfordern komplexe Therapiekonzepte. Die neue Regulationstherapie kombiniert bestimmte Techniken aus der klassischen Heilmassage, der manuellen Medizin und den reflextherapeutischen Methoden, sodass sämtliche Disharmonien im betroffenen Körperbereich gleichermaßen angesprochen werden. Schwerpunktmäßig wird die manuelle Regulationstherapie bei Beschwerden in der gesamten Wirbelsäule eingesetzt. Welche Griffe und Techniken von den Therapeuten angewendet werden dürfen, ist genau festgelegt, standardisiert und überprüft. Waren bislang verschiedene Behandlungen zum Weichmachen von Muskeln, zur Lockerung des Bindegewebes und zur Mobilisierung der Gelenke nötig, wird das jetzt mit einer einzigen Therapie erreicht. Ich arbeite mit sehr hochwertigen Sonnenenergetischen Produkten der Firma ENACURA. Nähere Informationen finden Sie unter Bei Bedarf bitte meine REFERENZNUMMER 18191 angeben.
Raindrop Seit Tausenden von Jahren verwenden nicht nur Mediziner ätherische Öle um den Körper zu heilen und ins Gleich- gewicht zu bringen. Young Living Gründer und Firmenchef Gary Young hat sein umfangreiches Wissen über ätherische Öle mit einer alten Energietechnik der Lakota Indianer vereint und damit die Raindrop Technique geschaffen. Bei der Raindrop-Behandlung werden hochwirksame, reine ätherische Öle zuerst entlang der Fußreflexzonen oder entlang der Wirbelsäule mit unterschiedlichen Be- rührungsqualitäten aufgetragen. Von ganz feinen „Federstrichen“ bis hin zu tiefenwirksamen Massagegriffen am Rücken kombinieren wir in unserer Praxis die Raindrop-Massage mit den Möglichkeiten der Cranio-Sacral-Therapie. Am Ende der Behandlung ruhen Sie mit einer feuchten, warmen Kompresse und erwärmten Marmorsteinen auf Ihrem Rücken nach. Der Name Raindrop kommt daher, dass die naturreinen, ätherischen Öle sanft auf den Rücken getropft werden – wie Regentropfen. Als Therapeut haben wir die Möglichkeit individuell auf Ihre Bedürfnisse einzugehen und die Behandlung ent- sprechend anzupassen. Bei akuten Infektionen, Candidabelastungen etc. kann die Raindrop-Behandlung starke Linderung verschaffen und den Körper in der Abwehr von Viren, Bakterien etc. unterstützen. Die stark beruhigende Wirkung und die reinen Essenzen der Natur haben großen Einfluss auf die Selbstheilungs- kräfte des Körpers. In wissenschaftlichen Studien wurde erforscht, dass viele Arten von Skoliose und Verformungen der Wirbelsäule darauf zurückzuführen sind, dass Viren/Bakterien die entlang der Wirbelsäule (in den Spinal- ganglien) schlummern Entzündungen produzieren. „Die Raindrop-Technique® ist eine kraftvolle, nicht-invasive Methode dem Körper bei der Korrektur von Krümmungs- defekten der Wirbelsäule durch die antivirale, antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung verschiedener essentieller Schlüsselöle zu helfen. Durch all die Jahre der Praxis wurden die Probleme unzähliger Fälle von Skoliosen, Kyphosen und chronischen Rückenschmerzen gelöst.“ (vlg. Essential Oil Desk Reference Bool, Gary Young, 4. Auflage, deutsche Übersetzung von Helmuth Matzner). Alle Aussagen beziehen sich auf die therapeutischen, ätherischen Öle von YoungLiving. Bei ernst zu nehmenden gesundheitlichen Beschwerden konsultieren Sie bitte in jedem Fall Ihren Arzt.
Somatic Balancing - Balance für die Wirbelsäule Die Wirbelsäule bildet das Grundgerüst unseres Körpers. Stress, Ängste und Sorgen, sowie Erlebnisse und Muster aus der Vergangenheit werden in der Wirbelsäule und im umliegenden Gewebe gespeichert. Nicht umsonst gibt es im Volksmund Redewendungen wie: „gramgebeugt sein“, „für etwas geradestehen“, „eine Last auf den Schultern tragen“ etc. Das kann zu Fehlhaltungen führen, zu Muskelver- spannungen und Wirbelverschiebungen und auch der Auslöser für weitere körperliche Probleme, wie etwa Gastritis, Schlafstörungen, Unruhe etc. sein. Ziel von Somatic Balancing ist es, diese Emotionen auf sanfte Art und Weise loszulassen, damit ein "befreites" Leben und Fühlen möglich sind. Wie funktioniert diese Methode? Durch gezielte sanfte Berührung von Wirbelsäule und Meridianpunkten werden Sie von Blockaden befreit und Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. Muster und Erinnerungen werden vom Nervensystem weitergeleitet und im Gewebe und den Zellen unseres Körpers gespeichert. Dadurch entstehen Stress und Spannungen, die in den Muskeln und der Haltung unserer Wirbelsäule ihren Ausdruck finden. Durch eine Analyse dieser "Stresszonen" findet man bestimmte Zugangspunkte. Leichter Druck auf diese Punkte führt zu Öffnung und erlaubt einem, den Stress loszulassen. Durch die Öffnung und Entspannung der Stresszonen kann die Körperenergie wieder freier fließen und der Körper erhält neuen Schwung- man besitzt größere Flexibilität und ein verbessertes Bewusstsein. Anwendungs- und Wirkungsbereiche • Stress • Erschöpfung • Nervosität • Verspannungen • Rückenschmerzen • Schindel, Kopfschmerzen • Migräne • Schlafproblemen • Loslassen von angestauten Emotionen • Beinlängenunterschied • verarbeiten früherer Erlebnisse • Leistungssteigerung • Blokadenlösung bei Kindern • mehr Energie • Steigerung der Selbstwertgefühle • Steigerung des Immunsystem • verbesserte Körperfunktionen • optimierte Beweglichkeit • Körper, Geist und Seele werden leistungsfähiger
Ferntherapie Auf telepathischer Ebene wird versucht, die Energie, die das Leben bestimmen,wieder in Balance zu bringen. Positive Gedanken führen zu positiver Energie. Unsere Gedanken Die Basis einer Ferntherapie bildet die Auffassung, dass Gedanken Energie sind. Energie, die durch positive Gedanken wie Liebe, Harmonie Gesundheit freigesetzt wird, äußert sich auch in positiver Weise auf unseren Körper, Geist und unser Wohlbefinden. Viele Menschen neigen dazu, auch ihren negativen Gedanken und Gefühlen freien Lauf zu lassen, weshalb sich negative Energie ausbreitet, die wiederum Schmerzen, Beschwerden und Leid verursachen kann. Therapie Die Ferntherapie funktioniert auf telepathischer Ebene. Dabei werden dem Klienten positive Gedanken, beispiels- weise von Harmonie, Liebe, Freude und Geborgenheit, auf mentaler Ebene geschickt. Der Körper befreit sich dadurch von negativer Energie und die Selbstheilungs- kräfte werden aktiviert. Entfernung, Zeit und Raum spielen bei Telepathie keine Rolle. Körper Der Körper ist medizinisch gut erforscht. Doch auch hier gibt es noch viel, das wir noch nicht wissen und erklären können. „Ein Wunder Gottes“. Geist Die Philosophie beschäftigt sich mit dem Geist. Auch da gibt es noch viele Fragen. Ist er Teil des Körpers oder doch der Seele - oder von beidem? Ist er Verstand oder doch Lebenskraft des Menschen? Seele „Die Wurzel des Mensch Seins“. Sie macht uns zu dem, was wir sind und verbindet Zeit und Raum. Wir sind ein Teil vom Ganzen (Gott, Quelle, Ursprung) und daher mit Allem verbunden. Energie, die nie verloren geht.
www.enacura.at
ALLE von mir angebotenen Methoden ersetzen keinen Arztbesuch oder andere notwendigen therapeutischen Behandlungen. Für die Behandlung von körperlichen und psychischen Problemen ist der Facharzt zuständig. Während der Einzelarbeit handelt jeder Kunde eigenverantwortlich.
© 2021- 2022 Michaela Asen-Wagner +43 699 119 72 301
© 2021- 2022 Michaela Asen-Wagner +43 699 119 72 301